?

Log in

No account? Create an account
 
 
18 September 2008 @ 08:14 pm
The Renovation That Never Ends...  
Ich bin Klempner von Beruf.
Ein dreifach Hoch dem, der dies gold'ne Handwerk schuf!
Ich bin Klempner von Beruf.
Gründlich sein ist jeden Klempners Pflicht!
Donnerstag war eine Leitung nicht ganz dicht.
Mit dem Anzieh'n einer Mutter
ist das längst noch nicht in Butter,
denn wenn dabei eine Bogenschelle bricht,
reduziert sich oft die Druckmanschette nicht!Folglich habe ich vom Keller bis zum Dach
alle Rohre neu verlegt, und hab danach
auch den Kühlschrank noch erneuert,
was die Sache zwar verteuert,
aber dafür sagt mir auch kein Kunde nach,
daß ich bei der Arbeit halbe Arbeit mach'.Ich bin Klempner von Beruf.
Ein dreifach Hoch dem, der dies gold'ne Handwerk schuf!
Immer werden Hähne tropfen,
werden Waschbecken verstopfen,
immer gibt es was zu schweißen,
abzubauen, einzureißen.
Ich bin Klempner von Beruf.
Am Freitag kam eine Reklamation;
ein Kunde rügte die Installation:
Immer, wenn er Wasser zapfe,
sammle Erdgas sich im Napfe;
und klingle zufällig das Telefon,
gäb' es manche heftige Detonation.Ich löste das Problem höchst elegant,
indem ich Telefon und Hahn verband.
Wenn es jetzt im Hörer tutet,
wird die Küche überflutet,
und durch diesen Kunstgriff meisterlicher Hand
ist jetzt jede Explosionsgefahr gebannt!Ich bin Klempner von Beruf.
Ein dreifach Hoch dem, der dies gold'ne Handwerk schuf!
Immer wieder gibt es Pannen
an WCs und Badewannen,
immerIch bin Klempner von Beruf.
Ich bin Klempner von Beruf.
Ein dreifach Hoch dem, der dies gold'ne Handwerk schuf!
Linke Hand die Werkzeugtasche,
Zwanzigerschlüssel, Thermosflasche,
rechte Hand meine Rohrzange,
so wird mir so schnell nicht bange,
Ich bin Klempner von Beruf.
Und braucht man keine Klempner mehr,
na, dann werd' ich halt Installateur



In other words: We are having a major plumbing leak. Yesterday night, water dwelled out of our freshly renovated living room wall. Source of leak so far undetected.
 
 
Current Mood: weirdweird
 
 
 
(Deleted comment)
Bimo: Mug_collectorsbimo on September 19th, 2008 07:25 am (UTC)
Well, there's good news and bad news...

The good news is that apparently the leaking has stopped for the time being. The bad news is that none of us (including the plumber) has any idea which of the undertaken emergency measures did actually do the trick. As there's no visible pipe damage but just a very wet wall, we'll probably have to exchange the whole pipe system in that part of the house, just to be on the safe side.

Thank you for keeping your fingers crossed! :-)
wee_warrior on September 18th, 2008 06:46 pm (UTC)
Oh, no, how horrible! Hope you'll find the source soon.
Bimo: Terra_incognitabimo on September 19th, 2008 07:31 am (UTC)
No luck with source detection so far, but thankfully the leaking itself got stopped before causing any damage to furniture and book collection.
Aisling: Ohohaislingde on September 18th, 2008 08:40 pm (UTC)
Willkommen im Club!

Handwerker sind wirklich schrecklich - besonders wenn man sie braucht.
Bimo: Fivey_sighbimo on September 19th, 2008 07:36 am (UTC)
Das kannst du laut sagen. Die Leistung des Sanitärfritzens, den wir gestern da hatten: ein bißchen schrauben, ein bißchen, drehen, neue Absperrventile einsetzen, und unten im Wohnzimmer ein riesiges Loch in die Wand klopfen. Eigentliche Ursache des Problems ist noch immer unentdeckt :-(

*seufz* Und dabei hatten wir nach monatelangem Chaos grad alles so schön ordentlich...